Dienstag, 15. März 2011

Gestern...

habe ich einen sehr heftigen, zornigen, hilflosen  gefühlvollen POST geschrieben...

Ich hoffe Ihr da draussen habt es nicht persönlich genommen, ich hatte nicht die Absicht, 
zu verurteilen, wenn andere übers Nähen schreiben, 
auf keinen Fall...

jeder darf seinen eigenen Weg gehen, ich wollte nur meine wilde Gefühlslage zum Ausdruck bringen, auf meinem Blog...da muß auch Platz für Sorgen sein...


Ja, auch ich mußte heute zum Alltag übergehen...
Schule, Arbeit, Besuch von Schwiegereltern, Unterrichten und ich habe gestern auch fleissig genäht, auf der Suche nach Ablenkung....
Ergebnisse irgendwann....
Heute im Unterricht ist es mir schwer gefallen, von meiner Begeisterung für Kunst etwas weiterzugeben, aber wir haben trotzdem einen guten Unterricht hingekriegt....
muß ja auch.. !

Noch eine kleine Nachlese zum Nähtreff:
Es war ein wunderschöner Tag mit vielen herzensguten, fröhlichen Menschen, solche Tage sind wertvoll...
wer näheres wissen /sehen mag, kann bei RENATE reinschauen, dort gibts auch den Film, ich habe mich immer davongeschlichen, wenn die mit der Kamera kamen.... 

Meine lieben Grüßean alle, die da waren... ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen....

NETTE
Teilen

3 Kommentare

frau knopf hat gesagt…

Ich finde es wichtig-trotzdem,daß wir natürlich alle unseren Alltag weiterleben, Stellung zu beziehen!

sorani hat gesagt…

hi! vielleicht magst du ja mal bei mir schauen? ich versuche gerade eine hilfs-aktion für japan zu strten...liebe grüße nico

Fräulein Pilzrausch hat gesagt…

Liebe Nette,

ich habe eben erst deinen Post von gestern gelesen und ich muss sagen, ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich hatte schon das Gefühl, hier in einer anderen Welt zu sein (so wie: äh alle schreiben über nähen, lO´s etc. und die Sache in Japan, äh hallo?). Obwohl ich heute denke, dass manche den Rückzug von dieser Katastrophe bzw. den Schutzraum Blog brauchen und es deshalb verstehe, fühle ich mich nun weniger allein. Danke dir dafür!
Herzensgrüsse das Frl. Pilzrausch