Sonntag, 30. Dezember 2012

SCHWUPS, mal so zwischen den Jahren kurz

ich tauch mal kurz auf, mit wildgemischten BILDERN der letzten Wochen...
einfach so....da seht ihr, was wir so gemacht haben...
Genähtes und Anderes...


für die allerliebste Freundin
kleiner regenbogenbunter HIMMEL- KISSEN
 


Wintereinbruch, Weihnachten war dann aber warm....



gelbe Glassterne vom Weihnachtsmarkt..... Ausblick aus dem Treppenhaus...



 geplottert ..... im Windfang.....


Weihnachtsgeschenk für mich .....  neue französische Raritäten in meiner Sammlung


 gehäkelt für meine MAMA, die liiiiiebt ENTEN...



 Näh-Hilfe, die Bekannte wollte eine Decke für den Freund selbst nähen, da hab ich geholfen..... SCHÖÖÖÖN !!



 Männer-Deko am Weihnachtsbaum..



 
 der liebste Hund beim Geschenke auspacken.... 
LECKERLI-Knochen...




falsch eingepackt, das ist die "JOHN" vom Sohn, aber der Mann hat auch eine bekommen...
nun wollen sie beide noch mehr davon..




 ein hungriger Gast im Garten....guten Appetit




renovieren im SOHN-Zimmer



 das Wandbild in Söhnchens Zimmer, das ich nun leider übersteichen mußte...(Heul....aber der Sohn wird 10 und mag mal was anderes jetzt)



 Alles neu, alles weiß.... Farbe kommt später...




 das neue hohe Bett vom SOHN, hoffentlich fällt er nicht runter.....



 mein farbenmix Adverntskalender, seeehr nett !!




 2 ebook Reader, einer für mich einer für die Tochter, einer für Bücherei Downloads und eins für AMA* ebooks.



 von der Tochter, die wohl verstanden hat, wie INTERNET geht.....


 Handgestrickte Strümpfe, die gehen bis zum Knie, von der lieben Schwiegermutter...



und das das MOTTO fürs neue JAHR !!

und dann tauch ich auch wieder ab.... und im Januar gehts dann mit viel NEUEM weiter..

Ich danke Euch für ein tolles Jahr, einen Rückblick mach ich dann im neuen JAHR.....

Habt einen guten RUTSCH, wir verbringen Sylvester mit den liebsten "alten" Freunden in der alten Heimat.........
NETTE
Teilen

Sonntag, 23. Dezember 2012

JAJA so isses....

... das mit dem WEIHNACHTSFESTE..

mal ehrlich: Wann kehrt bei Euch wirklich die Entspannung ein, geht das so auf Befehl ?

Ich finde ja kollektives Weihnachtsbaumschmücken echt nett und so, gehört auch bei uns unbedingt dazu, 
aber wenn der Sohn so ungeduldig ist, dass man sich beim Baumschmücken, Anhängerschlaufen neumachen und Kerzen anklemmen gedrängelt fühlt und dann noch Streit aufkommt, was wohin soll...... 
eher unfriedlich dann, auch wenn ich ja die Aufregung verstehe, is ja auch süß, klar....... keine Frage, wir waren bestimmt nicht anders.


Aber so ists eben, man kann ja nicht von normalem Familienalltag auf totale Harmonie und Entspannung umschalten, nur weil ZUFÄLLIG der 24. Dezember ist............ also nehmen wirs so, ich schätze auch den familiären Trubel, freuen uns und ich entspanne mich dann, wenn die anderen schlafen. 
Dann und wann bin ich seeehr gerne ALLEINE.....das mach ich dann eben nachts in meiner Kammer beim Werkeln und Basteln.....und schlaf dann morgens aus, das geht hier ganz wunderbar !!!
Und so kommt dann doch jeder zu seinem RECHT, gelle !

Wollt ich mal erwähnen.... wir leben in einem ganz normalen familiären Alltag und nicht in einer glattgebügelten, heilen Welt ohne Stress und Streit...aber hier ist alles fertig soweit.... wir betreiben nicht so einen großen Aufwand, da unsere Familie in ganz Deutschland verstreut ist, kommen viele Packerl, und wir telefonieren dann, das ist auch immer schön !

Eigentlich wollt ich mal einen "edlen" Baum, so weiß und so, aber der REST der Familie hat gestern auf dem Weihnachtsmarkt darauf bestanden NOCH MEHR regenbogenbunte Christbaumanhänger zu kaufen.
Jeder hat einen ausgesucht und so ist der BAUM knackebunt mit viel rot und weiß......ein paar selbstgemachte / gestickte Sächelchen hängen auch dran.....  is recht, wenn schon nicht WEISSE Weihnachten, dann wenigstens regenbogenbunte......oder?
Macht ja auch fröhlich, nech !
 
(hier is auch noch der Rest vom Föhn aus dem Münchner Land angekommen und es ist so warm, dass man im T-Shirt rausgehen kann, ich glaub nicht dass ich schon mal ein so warmes Weihnachten erlebt habe...."frühlingshafte Weihnachten in Bayern" lautet der Wetterbericht)



das unten rechts sind unsere "heiligen" Weihnachtskrokodile, die haben mein Mann und ich (als einzigen Baumschmuck) , damals noch kinderlos, an unserem ersten gemeinsamen Weihnachten am ersten gemeinsamen Weihnachtsbäumchen gehabt, gabs mal im gelb-blauen Möbelhaus... die kommen immer zuerst an den Baum und die darf der MANN aufhängen....auch ne Weihnachtstradition, gell?

Am allerschönsten find ich ja an Weihnachten die vielen Lichter.
So amerikanisch ausgeschmückte Häuser und Gärten sind ja nicht so mein Geschmack, aber Lichterketten in den Bäumen find ich schon schön !!! Is ja auch so dunkel hier, wir haben ja nicht mal ne Straßenlaterne hier..


Größere Menschenaufläufe sind auch nicht das, was ich dauernd brauche, aber 1 x Weihnachtsmarkt muß schon sein und bei uns in Regensburg verteilt sich das auch sehr, weil der Weihnachtsmarkt über 4 große Plätze in der Altstadt geht..... 
da kann man schön durch die Gassen ziehen, von einem Platz zum nächsten, vorbei an der schön beleutchteten historischen Kulisse.



Hier ein heißer MET, da ein paar gebrannte Mandeln, schöne Stände mit duftenden Seifen und Honig, leckere Backwaren und ein paar Stände auf dem Lukreziamarkt, die echt hochwertiges Kunsthandwerk anbieten... 
Kaufen muß ich nicht unbedingt was, ein paar handgemachte Seifen und eine Flasche lecker MET sind mitgegangen und ein paar kandierte Cashews und eben 4 neue Christbaumanhänger.....

Aber die Lichter und der Duft, ja das mag ich schon !!!
Wir bleiben dieses Jahr an Weihnachten mal hier, fahren aber Sylvester zu unseren Freunden in die "alte" Heimat......
Ich wünsche Euch friedvolle, entspannte, fröhliche Tage und ein bißchen ERHOLUNG...falls möglich !!!

bis die TAGE
NETTE








Teilen

Mittwoch, 19. Dezember 2012

GESCHENK für EUCH alle...

Ich hab ja nette Kundinnen, und manchmal haben die auch nette IDEEN !!!

Da kamen schon vor längerer Zeit mal mehrere Anfragen, ob ich bitte eine neue Version des Stempels aus der STAMPS Datei machen könnte mit der Jahreszahl 2013..... weil das mit 2012 ja im nächsten Jahr schlecht ist.....



Stimmt...!!


und bei den FruityLabels ist ja auch ein Label mit 2012 dabei... geht natürlich auch nicht....


und deshalb gibts für meine Kundinnen und Euch alle heute beide Stempel / Labels mit der Jahreszahl 2013...
für lau, umsonst, geschenkt !!!

Meine für Weihnachten gerichteten Marmeladengläser sind allerdings noch aus 2012, und weil ich ja RENEKLODEN-MARMELADE gemacht habe, mußte ich mir auch noch ein Label dazu machen...



Die Gläser verschenkt ich an Nachbarn und Bekannte aus dem Dorf, die mir im vergangenen Jahr was Gutes getan haben, beim Postboten (der nimmt hier immer die Post mit und die Packerl) kommt noch ein Scheinchen dran.......

Die Freebies  könnt ihr links in der Blogleiste downloaden, beide sind in einem Zip-Ordner in allen gängigen Stickformaten....

Ich wünsche Euch viel Spaß damit !
NETTE
Teilen

Montag, 17. Dezember 2012

regenbogenbuntes PAPIERGEBASTEL..

ja, ganz neu:
ich kann jetzt auch PAPIER !!!
 
Ich habe mir einen Schneideplotter gekauft, sozusagen ein vorgeszogenes Weihnachtsgeschenk.

 

vorgezogen deshalb, weil ich damit dieses Jahr Karten und Anhänger für Weihnachten selbst machen kann...


 Mit Scrapbooking oder Papierarbeiten habe ich mich noch nie so richig beschäftigt, aber der Plotter bietet da schon tolle Möglichkeiten...
  wo man mit dem Cutter schon längst aufgegeben hätte, kann man beim Plotter noch feiner und filigraner schneiden LASSEN...

 Ich habe eine Silhouette Cameo und hab auch schon einige Velours und Vinyl-Bügelfolien geschnitten, das zeig ich Euch noch. 

 Aber jetzt gerade ist ja Geschenke einpacken dran und diesmal eben mit einfachem Packpapier, Washi-Tape und geplotterten Papierelementen...


Fürs Erste nicht so schlecht finde ich, aber wenn ich mich auf den Plotter-Blogs umschaue, gibts da noch tausende wunderschöne Ideen, die ich gerne umsetzen würde.


Verwendet habe ich 220 gr. schweren Tonkarton und das gepunktete und karierte Papier ist von HEYDA....

Und demnächst möchte ich versuchen, meine Stickdateien in Plottermotive umzusetzen, aber jetzt ist erst mal Weihnachten dran und ausruhen......

Übrigens gibt es ab sofort die Marrakesch-Motive als fertig gestickte Aufnäher bei der Zaubermasche.

Falls jemand Lust hat, fertige Marrakesch-Täschlein zu verkaufen, so blogge ich das hier gerne, ich hatte ein paar Anfragen, habe es aber selbst nicht geschafft, noch welche zu machen... Also wer mag, kommentiert hier und ich mache dann einen LINK zu Euch / Eurem Shop......

Viele Grüße 
NETTE


Teilen

Sonntag, 16. Dezember 2012

Nähtanten-Wichteln

ja, das hat ja dieses Mal leider ohne mich stattgefunden..... 
Das Wetter war Nachmittags in der Holledau und Richtung München auch so heftig, dass es im Nachhinein die richtige Entscheidung war...

Mein Wichtelgeschenk habe ich als per Post bekommen - auch seeehr schön, so ein Packerl und das meinige habe ich auch verschicken müssen....


Die liebe Ruth hat mir tatsächlich was genäht, und dann auch noch was gefunden, das ich noch NIIIIIEE genäht habe.....

HANDSCHUHE... superklasse..... fehlen mir doch jedesmal am Auto welche, wenn ich kratzen muß oder Schnee wegmachen !! Die sind dafür genau richtig, außer Wollwalk, innen Jersey und seehr kuschelig...
und dann noch blümchenhaft dekoriert (mit der HAND!!!! )
Und da die Ruth ja einen "VieleWelten"-Stoffladen 
(in Schrobenhausen) hat, hat sie doch echt Bänder gefunden, die ich nicht habe.
AAABER ich hab schon öfter davorgestanden, ob des Preises im hiesigen Stoffladen, (da sind sie viiiel teurer)  aber keine mitgenommen, sondern gedacht ich kauf mir erst welche , wenn ich sie für ein konkretes Projekt brauche....

Schau,  ich hab gleich passende Stoffe rausgesucht und davon mach ich was für mich / uns !!

Die Bänder könnt ihr bei Ruth bestellen:
HIER und da gibts noch mehr so schöne !!!
Danke Dir, du hast mir eine seeehr große Freude gemacht !!!!

Mein Wichtelgeschenk für Kerstin war eher praktisch:
Könnt ihr hier sehen.... 


  Da ich ja nun einen Plotter habe hab ich mich, auch bei den Verpackungen mal bunt ausgetobt.... was es da für Möglichkeiten gibt mit dem Plotter..... aber davon demnächst mehr, gerade läuft die Produktion von Geschenkanhängern, Karten und Labels.....


Da unsere Familie ja in ganz Deutschland verteilt ist, muß vieles verschickt werden und dann am Besten schon am Mittwoch auf die POST, also muß ich mich ranhalten, denn der normale Alltag mit Terminen, Schulaufgaben und anderem Zeit raubendem und Unangenehmem muß auch noch gestemmt werden.....
Ab Mitte der Woche wirds dann wieder besser und ich habe noch ein paar nette Sachen für EUCH....

Einen schönen 3. Advent wünsch ich Euch noch !
NETTE


Teilen

Freitag, 14. Dezember 2012

KLEIN aber FEIN..

Ich bin seehr beschäftigt, wie ihr alle kurz vor Weihnachten..... 
nachdem ich ein großes kreatives Loch hatte, gehts nu wieder und ich bin eifrig am Geschenke basteln und nähen.... Das kann ich ja aber hier nicht zeigen (gell MAMA) weil die ja alle immer wieder hier reinschauen ! 
Also zeig ich Euch heute nochmal was aus meinem SORTIMENT....
MINIBÖRSEN


davon hab ich schon sooo viele gemacht....
verschenkt, verkauft...... die mache ich TOTAL gerne, weil sie aus 3 Teile besteht und zügig genäht sind....
und sie ist trotzdem total praktisch....



 als Ergänzung zu meinen großen Börsen sind sie 
eine prima Ergänzung im Sortiment..






Schnittmuster AMAI (von Sternengucker/Elfesfilz) gibts hier


Vielleicht habt ihr ja gesehen, dass ich hier aufgeräumt habe, auch die freebokk Seite und so müssen noch überarbeitet werden... und die Labels auch.... 
irgendwie war mir das zu chaotisch... 
und ein freebie wirds noch geben und ein TUTORIAL auch.
aber im normalen Alltagswahnsinn dauert sowas im Moment einfach länger als mir lieb ist, aber so ists halt, das ganz normale Leben...NECH ?

 Wir wollten am Wochenende Christbaum schlagen und auf den WEIHNACHTSMARKT, aber nu solls tauen, warm werden und regnen ....(AARRRGHH)
Man wird sehen !!!

 Habt trotzdem ein schönes Wochenende...
NETTE



Teilen

Montag, 10. Dezember 2012

Gaaanz blöd....

war das jetzt zu entscheiden, fahr ich oder fahr ich nicht....
eigentlich war ich heute mit den Nähtanten verabredet.... da muß ich ja immer knapp 2 Stunden Richtung Augsburg fahren...
Hier hat es aber mächtig geschneit und die Strecke Richtung München / Süden is eh immer voll und staugefährdet.....ich habe mich aus Vernunft entschieden, nicht zu fahren...
Echt blöd und traurig, aber da kann man jetzt nix machen, hier schneits auch schon wieder......
So sitz ich nun hier und muß mich beschäftigen.....
Mal schauen, was mir einfällt.......

Gibt aber auch was zum Freuen.... denn neuerdings trudeln hier immer mal wieder Packerl ein, die ich gar nicht bestellt habe.... Geschenke, einfch so, das ist seeehr, seeehr nett und dafür möchte ich mich an dieser Stelle mal bedanken....
Das macht mir mächtig FREUDE !!!
Heute kam das hier: 
 von Frau SNAPLY - DAAANKE



 (die Sächelchen gibts alle dort im SHOP)

und kürzlich habe ich von einer Stickdateienkundin die Lieblingsstöffchen bekommen..... hatte sie doch irgendwo im Blog gelesen, dass ich die so gerne mag.
Danke an Nicole von Atelier Vijfie


Falls noch jemand diesen Stoff in rot hat, suche ich den auch noch, gerne im Tausch oder gegen Bezahlung...

  Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
Ich werd jetzt irgendwas Kreatives machen, damit sich meine Laune hebt.
Liebe Grüße NETTE 




Teilen