Montag, 21. Januar 2013

Fremde Nähzimmer

... haben ja immer einen Reiz......
wisst ihr ja selbst, oder?
So in die Kästchen schauen, Schätze entdecken, bunte Stoffregale, Schächtelchen mit Knöpfchen und allerlei Zubehör, Aufnäher, Webbandvorräte !!

Aber wenn man dann noch "hemmungslos" drin "rumwurschteln" darf, alles rausräumen, Stoffstapel durchschauen und so, das ist schon anders...

Ich habe am Wochenende mit der liebsten mamachica-Sabine, die immerhin in München, also 120 km entfernt wohnt, eine 
"NÄHZIMMER-UMRÄUM-GESTALTUNG-AUFRÄUM-EINRICHT-PARTY"
gemacht....
(Ja, die Sabine kenn ich vom Bloggen, dann vom Stoffmarkt und vom Nähtreff, was tät ich ohne das BLOGGEN ?)

Hatten wir schon länger vor... wo doch endlich ein geeigneter Raum frei war und die neuen Möbel schon besorgt und aufgebaut waren. Und vieles war schon schön in Kisten vorsortiert.....
Aber alleine ist so ein Kompett-Umräumaktion schwierig und irgendwie zu viel und macht nur halb soviel Spaß - oder noch weniger !
So haben wir alles zusammengetragen, mehrere Nähecken aufgelöst und fast alles in einem neuen, tollen, hellen NÄHZIMMER untergebracht. Und neues Licht und viele neue Kistchen und die Bücher und die Schnittmuster und Bänder und Deko.......

 

Wiedermal war ich ein wenig "neidisch", wieder ein Nähzimmer, dass grösser ist als meins !!
(Sabine ich hab genau 7,2 qm, davon die Hälfte schräg, gell, hab im Bauplan geschaut !!)
Und geräumiger, weils keine Schräge hat und heller, weils große Fenster hat... PH!

Aber ich gönn ihr das ja und weiß auch, dass sie das jetzt echt glücklich macht !
Und das war ja der Sinn der Aktion....Freunde glücklich machen macht mich ja auch glücklich !
 Wir haben echt supertoll zusammengearbeitet und richtig was geschafft.......
 Und viel gelacht und Spaß gehabt.
sehr herzenswarm !

Danke, dass Du mir vertraut hast und ich mit Dir so hemmungslos räumen durfte...ich weiß ja nicht , ob ich da bei mir jemanden ran lassen würde !!
Sowas können wir wieder machen !

Und ein klein wenig was durfte ich dann ja doch schon mitnehmen, so Material und so und ein paar längst ausverkaufte Schätzchen...


Und mein Mann hat hier superperfekt den Laden geschmissen, mit Lernen für die Schule, Wäsche und das schönste: Ein perfekt aufgeräumtes Haus ! DANKE MANN !

Ich hätt dann jetzt Lust, in meinem Nähzimmer ein bißchen aufzuräumen und der Plotter hat hier im Haus auch noch kein schönes Plätzchen.....

Nähen ist toll !!
Und wenn mans mit anderen teilen kann, noch toller !
NETTE


Teilen

18 Kommentare

mocolina hat gesagt…

Du Nette... ich ätt da so einen Keller ;-)
Nein quatsch! Aber toll habt ihr beiden das gemacht! Ich wär ja auch gern dabei gewesen :-)

Herzallerliebste Grüße

Yvonne

chorbji hat gesagt…

Meine Worte! Uh ja das war ein grosses Projekt, schön geworden! Einen guten Wochenstart mit viel Sonne im Herzen! Lieben Gruss
Fabienne

Sabine hat gesagt…

Einfach herrlich, so aufgeräumte fröhlich leuchtende Nähzimmer! Liebe Grüße Sabine

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Da hast Du recht und man lernt immer wieder ganz tolle liebe Menschen kennen, die man sonst so nie kennengelernt hätte!!!
Das habt Ihr Beiden super gemacht :o)))
wünsch Dir eine schöne Woche
❥knutscha

scharly

la stella di gisela hat gesagt…

Wunderbar - das liest sich wunderbar.......das sollten wir jetzt reih-um bei allen Nähtanten machen! ;-))))) Wäre sofort dabei!
Liebe Grüße
Gisela

Astridka hat gesagt…

Da werde ich ja glatt ein bisschen neidisch ;-): Mit einer NÄHFREUNDIN ein Nähzimmer AUFRÄUMEN! Fehlt mit beides....
Meine 9 Quadratmeter mit inzwischen 5 Maschinen sind nicht mehr in den Griff zu kriegen. Und die Bloggerinnen hier im Westen nähen hauptsächlich für Große oder sind als junge Mütter voll beschäftigt - da pass ich nicht so ins Schema. Na was solls.
Lass es dir gut gehen zu Hause!
LG
Astrid

Mama-Mauzi hat gesagt…

ich liebe es bei anderen ins nähzimmer zu schauen,
immer total neugierig was es dort zu finden gibt und was für schätze da schlummern...
hübsch siehts aus...

regenbogenbuntes hat gesagt…

zu Dir komm ich dann auch noch.....

regenbogenbuntes hat gesagt…

JAJA ich hab schon gesehen, Du hast AUCH schön aufgeräumt, da habe ich einige SCHÄTZE gesehen......... Deine Vorräte sind echt beeindruckend.... ich hab nur wenig, aber dafür alles zusammen und schön übersichtlich... mit ZUVIEL würd ich glaub ich nicht klarkommen......

regenbogenbuntes hat gesagt…

Sach ich ja immer, und die nicht so netten, die ignorieren wir einfach, gelle ?

regenbogenbuntes hat gesagt…

weißt Du , ich glaube sowas dauert... ich kenne seeeehr viele, aber nur mit EINIGEN WENIGEN paßt es so gut und das ist ja auch normal und gut so..... Du findest bestimmt nochmal GELICHGESINNTE !!

regenbogenbuntes hat gesagt…

GISI ich glaub nicht, dass das für alle so passen würde..... aber wer mag, gerne ?

mamachica hat gesagt…

Liebe Nette,

schön hast du das geschrieben und auch schöne Bilder gemacht! Und wir (ja chica auch!) sind wirklich sehr sehr glücklich! Dabei hatten wir nicht nur wegen dem Ergebnis ein tolles Wochenende, sondern ein sehr herzliches und produktives Miteinander. Ein bisserl neidisch sein, ist glaub ich normal und auch erlaubt. Es sind immerhin tatsächlich 8,5 qm (hab ich auch im Plan geschaut). Es ist aber das einzige große und helle Fenster im Haus, das Zimmer serh schmal geschnitten und mit Durchgang, also eher so gangartig. Ich weiß, dass nicht jeder ein Zimmer nur für Nähen hat und das ist auch bei mir nicht einfach so entstanden. Meine Schätzchen sammel ich schon seit vielen, vielen Jahren wirklich Sütck für Stück.
Ja, ich gebe zu, es war auch für mich nicht immer leicht, jemanden da ran zu lassen und das hätte auch nicht jeder gedurft. Gell?

Vielliecht kann es nun Ansporn, Inspiration und Zündfunke sein und auch der ein oder anderen ein Stück Mut machen, wenn wir unsere gemeinsame Aktion so öffentlich herzeigen. Ich fände es schön, wenn sich noch andere Frauen/bloggerinnen/ Nähfreundinnen zusammen tun und so noch viele ihre Nähzimmer oder Nähecke neu gestalten und herzeigen. Gemeinsam schafft man wirklich mehr... und lernt sich dabei auch noch besser kennen.

Also nur ran ihr Lieben!

Ich bin dann mal in meinem Zimmer und drück dich liebe Nette - Grüß auch an deine Lieben,die dich hergegeben haben.
Das nächste mal werden wir dann gemeinsam Nähen :-)

Sabine

marry hat gesagt…

Toll habt ihr das hin bekommen! Da macht Hobby richtig Spaß! Viel Freude und
liebe Grüße
Marry

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Was sind schon 120 km für ein geniales, lustiges Wochenende?

Ich mach das ja auch super gerne meinen Nähkram aufräumen. Ich such nämlich IMMER irgendwas. Pack es dann weg und denke:"Das merk ich mir bestimmt!" Pustekuchen!
Entweder ich find es nicht mehr oder weiß gleich gar nicht, dass ich sowas überhaupt mal gekauft hatte ;-). Wie grade gestern...sind mir Magnetknöpfe in die Hände gefallen....an die konnte ich mich schon gar nicht mehr erinnern ;-).

Ganz liebe Grüße du fleissiges Helferlein

Frollein Möllalie hat gesagt…

Wie schön!!! Ich bin auch neidisch, denn ich hab nur eine kleine Nähecke :-( Trotzdem liebe ich mein kleines Plätzchen, besonders wenn es aufgeräumt ist... Ich habe am Samstag mit Grittli genäht. Das sind immer sehr schöne Stunden!!! Liebe Grüße Melanie

Stoffperle hat gesagt…

Uiiiiiiiiii wie schön, ich liebe Schnuseln in fremde Nähzimmer :-).......schöne Bilder und liebe Worte, hach......Liebe Grüße aus Niederbayern (gar net weit weg von dir :-) Sigrid

Ein bisschen Bullerbü hat gesagt…

...da kann ich nur sagen typisch Nette!
Du bist einfach perfekt für solche Aktionen, ich kann mir euch zwei gut in Aktion vorstellen ;)
Ich drück euch beide fest und entschuldige mich (wieder einmal!) das ich nicht so oft auftauche, aber meine Schilddrüse spinnt mal wieder, sie hat auf Winterschlafmodus umgeschalten!
Alles Liebe!
Monika