Donnerstag, 28. Februar 2013

Gewöhnungsbedürftig...aber GUT !

Zu Weihnachten gabs für die Tochter und mich TECHNIK...
wir lesen alle viiiel, kommen aber nicht regelmäßig zur Bücherei...
Die GUTE Bücherei ist etwas weiter weg und das klappt im Schulalltag eben nicht immer....

aber OHNE BUCH GEHT GARNICHT....


da kann ich Abends nicht einschlafen, wenn ich nix zum Lesen hab....


So haben wir jetzt einen KLEINEN KINDL* für die AMAZO+ Kaufbücher (der kann wirklich nur die lesen oder gibts da doch ne Möglichkeit zu konvertieren?? wenn jemand was weiß, bin ich für Infos dankbar) und einen, der EPUB lesen kann, damit können wir hier aus 2 Büchereien (Onleihe24) viiiele Bücher ausleihen....



Schon praktisch grade, wenn man wie wir  weiter draussen wohnt und auch nicht mal schnell nen Buchladen ums Eck hat.....
trotzdem gehen wir supergerne in grosse Bücherläden....machen wir auch weiterhin.....
Die "VERPACKUNGEN" für die ebook-Reader sind aus ALADINA Wollfilz,


Stickdatei von UrbanThreads (is die nicht toll???)

und Anlukaa via HUUPS (Yarn Words, die is auch toll)


Teilen

10 Kommentare

SiNiJu hat gesagt…

wow super super schön die Farben und vor allem die Stickdateien... genial... schau mal bei Buchregen da gibt es tgl. einige Kindle kostenlos - manchmal ganz interessante bei liebe Grüße Gaby
die via Ipad liest und somit Skoobe für 9,95 monatlich hat und sich so viele Bücher pro Monat ausleihen kann wie ich lesen kann ;-) - vor allem für meine Kleine abends gerade alle Kokosnuss Bücher etc.

Silke hat gesagt…

Hey, mit Calibre kannst Du arbeiten. Das knn lesen, verwalten und konvertieren. Wir sind begeistert!
LG Silke

JOs Creativ hat gesagt…

Hallo Nette, wie Silke schon angemerkt hat, gibt es das Programm Calibre. Mobi-Format = Kindle-Format. Den Tipp habe ich auch von einem Arbeitskollegen, aber noch nicht ausprobiert....;-)
LG Janine

pipa pocoloco hat gesagt…

Ganz reizend die zwei Teilchen :-)

Grüße
pipa

BunTine hat gesagt…

Hab grad vor kurzem auch einen Kindle geordert...für die Kids...ich hab die Kindle App auf den i-Pad und somit gibt's dann zwei Leseteile, was echt praktisch ist. Hübsch deine Hüllen, hab eine ganz ähnliche gemacht...nur mit dem Londonherz von Andrea.
Zur Zeit lese ich echt viel, vorher kann ich auch nicht einschlafen !
♥Kerstin

Minimi-creation hat gesagt…

Hallo, wir lesen auch über die Kreisbücherei online Bücher über den Hugendubel Trekstor. Kindle läuft leider nur über Amazon.
LG simone

evArt hat gesagt…

die hüllen sehen toll aus!
glg eva

jor hat gesagt…

SUUUUPER toll! Der bunte Wollfilz ist echt klasse.
Möchte so eine Reader-Hülle auch noch für meine Mum zum Namenstag machen. Hast du oben keinen "Verschluss" dran gemacht? Bin nämlich noch am Überlegen, ob ich Klett dran mache...
Und dann suche ich auch noch nen Spruch zum drauf sticken! Also, wenn jemand Anregungen hat: immer her damit!
LG, Nicole

marion (SiMa) hat gesagt…

... tolle hüllen !

viele ❤-liche grüße
marion

regenbogenbuntes hat gesagt…

@Nicole JOR: Nö, ken verschluss, der Wollfilz ist ja nicht rutschig, sondern rauh... da bleibt der reader auch so drin..... ich wär mir auch nicht sicher, obs gut ist, beim Verschließen dann Druck auf den Bildschirm auszuüben !!!....