Donnerstag, 4. Juli 2013

PRODUKTIV und / statt KREATIV

Heute dürft ihr mal mit mir durchs Haus wandern.
Es sind ja immer mal ein paar kleine Reparaturen / Erhaltungsmaßnahmen nötig in so einem Haus.
Ob man das dann als kreativ oder nur als produktiv empfindet, ist ja Ansichtssache...
Ich mach das schon gerne, wenn ich meine Ruhe dabei habe.
Wenn ich täglich an MÄNGELN vorbeilaufe, nervt das irgendwann und so habe ich mich mal drangemacht, 
diese einen Teil der  kleinen Mängel zu beseitigen:

#
unser Haus ist (wo immer es möglich war) mit ökologischen Farben gestrichen, 
die alten Holzböden sind gewachst und müssen also etwa einmal im Jahr nachgearbeitet werden. 
Und das rechte Töpfchen ist für die TerracottaBöden im Bad!

Das ist ganz unkompliziert, es wird geputzt und nach dem Trocknen mit Wachs und Schwamm nachgewischt... geht ganz zügig und sieht danach wieder toll aus und das Haus riecht nach Zitrone und Bienenwachs.

 Flurboden oben, fertig !
Im oberen Flur noch schnell die Wände nachgeweißelt !
Mein liebster Renovierungshelfer:
 

Ein Feinschleifer mit Akku in BÜGELEISENFORMAT !!!! 
An zwei Stellen hatten wir Flecken / Schäden... 
dann muß und kann man etwas gröber rangehen:
Da war Tinte vom defekten Drucker ausgelaufen:

gründlich ausgeschliffen, nachgewachst - FERTIG !!!

und dann hab ich noch die Holzfenster bearbeitet:
Außen nachgestrichen.
und hier im Nähzimmer das Fliegengitter erneuert.
Und im Bad das Fenter geweißt und auch ein Fliegengitter !
Das im Hintergrund sind übrigens die APFELBÄUME und lich liebe den Blick aus dem Bad dafür !


Neue Fugen am Badfenster gezogen !!!
 
 und dann kam der kreative TEIL:
 Auch hier im Nähzimmer die Wand getrichen 
und das Geschenk der Lieblingsfreundin aufgehängt.
 Ein wunderbares Päckchen von "Alles für Selbermacher" aufgemacht.


und darin der STOFF (Love and Happiness - Collagen Print -140cm)  gefunden, der zum kürzlich auf dem Flohmarkt gefundenen neuen Schreibtischstuhl paßt....(ich hoffe , den gibts noch, bitte bei Alles für Selbermacher nachfragen)
Man beachte den Teppich darunter !!!


So und nun wißt ihr, was ich heute Abend mache:
Der Mann hat "Besuch" und ich geh ins Nähzimmer !!!


Das Sitzkissen nähen und die STEMPELKissen testen !!!
Die gehen nämlich auch für STOFF !!!

So und noch ein Gruß an meine MAMA, die liest hier nämlich und weiß dann immer Bescheid:
Siehst Du, ich vernachlässige meinen Haushalt nicht wegen der Näherei ! KUSS !!
Und Frau Muddi war der Meinung, das reiche dicke aus für RUMS !







Teilen

8 Kommentare

Marina hat gesagt…

hihihi schneck ... der letze satz an deine mama is der kracher .... sowas muss ich mir von gleicher instanz auch ständig vorwerfen lassen *grins*

bussi und schön isses ... dann kann ich ja bald wieder kommen :)

<3

Nanny hat gesagt…

fleißiges Binchen!
Irgendwie verrinnt hier die Zeit so schnell wenn ich die Blogs durchschaue, die ich mit Begeisterung verfolge.
Ich komme dann garnicht zum nähen, obwohl ich nicht berufstätig bin...lach.
Dein neuer Stoff ist so zauberhaft, superschön. Zu schade eigentlich um seinen Allerwertesten drauf zu setzten ;-)

Dann viel Freude mit allem wünscht dir
Nanny

Annamiarl hat gesagt…

boah das ist ja toll wie du das alles wuppst.
Ich bin auch immer gernervt von so Ewigkeitsmängeln aber verlasse mich doch zu oft auf meinen Mann - obwohl ich es wohl eigentlich selber könnte... ;-)
GLG Anna

Susi hat gesagt…

Wahnsinn!!! Ich finds klasse, dass du das alles selber machst. Bei den meisten Dingen bräuchte ich einen Handwerker, da hab ich nämlich zwei linke Hände!!!

Der Stoff sieht klasse aus!!

LG
Susi

Zenzi und Lauser hat gesagt…

Haha, am besten finde ich den Satz an Deine Mama! Genau das sind nämlich auch die Gedanken meiner Mama... ich hab immer das Gefühl, ich müsste mich rechtfertigen wenn ich soviel nähe.
Na gut, aber ICH vernachlässige mein Haus schon des Öfteren, im Vergleich zu Dir Superfleißbiene ;)


GLG Verena

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Oh je, was für Arbeiten! Ich hasse Fenster streichen und hätte da noch einige vor mir. Aber wenn man so wie du dann fertig ist, freut man sich ungemein! Irgendwie geht man dann befreiter wieder ans Kreative!

LG Sabine
PS: Deine Häkelstickerei finde ich sowas von genial!

Wollgefühl Lissy Dahlfeld hat gesagt…

Wahnsinn - da warst du ganz schön fleißig!!!

LG Lissy

marion (SiMa) hat gesagt…

... gaaanz schön fleissig, aber es ist hinter-
her immer soooo schön !

viele ❤-liche grüße
marion