Sonntag, 13. Juli 2014

Nannerl

Frau Fingerhut kenne ich ja ein bißchen näher, sie hat mich natürlich gefragt, ob ich ihr "Nannerl" probenähen würde, aber ich hab wirklich überhaupt niemanden in meinem Kreise, der ein "passendes" Mädel hat, alle nur Jungs oder ganz große Mädels.


Und im Kleidchen nähen bin ich ja wegen fehlenden Mädels auch echt ein Laie !
Also hab ich kein Nannerl genäht, zeigen möchte ich es Euch aber trotzdem. 
Das ist doch einfach nur entzückend, oder ?

Das eBook „Nannerl“ ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Die ausführliche Bild- und Wortanleitung sowie zahlreiche Tipps, Tricks und Ergänzungsanleitungen lassen keine Fragen offen.

Nannerl gibts als ebook in den Doppelgrößen 74/80 bis 134/140.

und noch ganz viele andere, zauberhafte Designbeispiele gibts auf dem CharlotteFingerhut-Blog


Teilen

3 Kommentare

Teresita hat gesagt…

Muy bonitos, me encantaron los soleros!!!!!!, me encantan los colores y lo creativo de tus trabajos!!!!!!!!!!

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Nette,

das ist aber lieb von Dir, dass du für Marina die Werbetrommel rührst. Sie hat es auch mehr als verdient für diesen traumhaft schönen Schnitt!

Ganz liebe Grüße
Sandy

Kreativmomente hat gesagt…

Griaß Di Nette,
mei..... so scheene Kleidala..... da würd i mir glatt ah nummal a kloans Madl wünschen!!!! Meine is für sowas ja nimma zum ham.... :o(

I wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
Machs guad...
Christine