Montag, 1. Februar 2016

Gebügelte Motive - man muß ja nicht immer sticken....

Vor längerer Zeit bekam ich von VANIKKE
diese tollen Bügelmotive zum Testen.
Ich habe wirklich lange gebraucht zu entscheiden, wohin ich sie nun bügeln möchte, manche Entscheidungen dauern hier ewig.


Die sind wirklich zuuuu schön.... 

Für den Weihnachtsmarkt habe ich ja massig Handytaschen aus Filz und Stoff genäht, dabei natürlich auch viele bestickte. 
Und damit ich ein schön breit gefächertes Sortiment habe und für jeden was dabei ist, habe ich auch einige mit den süssen Bügelmotiven gemacht. Ein bisschen kitschig-romatisch ggefällt mir ja auch immer noch total gut.
Sie sind auch ALLE verkauft.
(Zut Not mache ich aber gerne noch welche?)

 

Die Motive werden mit der beiliegenden Folie und einem Bügelpapier aufgebracht und halten auch auf Filz ganz hervorragend.

 

Ich hatte ein solches Motiv auch schon mal verarbeitet, das ist knapp 2 Jahre her, den post dazu findet ihr hier, das habe ich mittlerweile viele, viele Male gewaschen (und im Trockner gehabt) und es ist immer noch schön! 


Ich finde die Motive einfach Zucker, die es da im Shop gibt. Die Beschreibungen sind zwar auf holländisch oder englisch, Shopabwicklung und Anleitung gibts aber auf Deutsch.
Und aktuelles, neue Motive sieht man immer gleich auf der FB-Seite.
Und ich bestelle mir sicher ganz bald wieder was für einfache Shirts, wo ich ausnahmsweise mal nichts draufsticken möchte. 
Teilen

3 Kommentare

Melli hat gesagt…

Danke für den tollen Tipp...die sind ja echt niedlich

Ursi hat gesagt…

Zucker ♥ ich liebe diesen Kitsch, Deine Ursi

juli buntes hat gesagt…

Ein bisschen Kitsch ist doch manchmal das reinste Seelenfutter... dieses Reh und das Eichhörnchen; allerliebst!
Viele liebe Grüße
Julia