Mittwoch, 3. Oktober 2012

OILE...?

Ja ich erinnere mich noch so gut als das Töchterlein, als sie noch echt klein war, so für die Federviecher geschwärmt hat...und  bei Oma und Opa gabs selbstgeschnitzte vom OPA...die mochte sie besonders gerne....

und dann hat sie immer "OOOOOIIIIILEEEE" gesagt...
ich habs noch im Ohr...





das ist mir zuerst eingefallen, als meine liebe Sandra mir die datei zum ersten Mal gezeigt hat...
Niemand kann eine "OILE" so treudoof- schön-guckend zeichnen, NIEMAND !!!!

und diesmal sogar in "klein "
hachz, is der nicht der Hammer......

und die Dame dazu...
 
 und ich hab mich endlich mal an die Klip-Verschlüsse gewagt, die hier seit 2 !!!!! Jahren rumliegen .....

Filz wie immer von "ALADINA"
mal was ganz anderes und nicht nur für "kleine Mädchen"
 
Die Datei von "Kleiner Himmel" bekommt ihr ab demnächst über den BLOG 

ich hab natürlich noch mehr gemacht, aber das zeig ich Euch dann ein ander Mal...

NETTE

Teilen

Kommentare:

  1. So schön!!! Und es bleibt spannend, ich guck wieder vorbei, lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Die Eule ist echt der Renner und wie die guckt...

    AntwortenLöschen
  3. Die Datei ist echt klasse und beim nächsten Nähtreff bitte, bitte eine Einführung wie das mit den Klipverschlüssen geht!!!
    Liebste Grüße, Bea

    AntwortenLöschen
  4. die Eule erinnert mich an den Zeichentrick Merlin :-)

    AntwortenLöschen
  5. Schoen wie Du die Datei eingesetzt hast
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen

SAG was dazu, ich freue mich sehr über Kommentare !!!!!